deutschpolskienglish

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laboranten m/w in Vollzeit für die chemisch-physikalische Analytik

Was erwartet Sie?

  • Durchführung von physikalisch-chemischen Analysen an pharmazeutischen Zwischenprodukten und Zubereitungen mit verschiedenen analytischen Methoden (pH-Wert, Viskosität, Dichte, Brechungsindex, Dünnschichtchromatographie, Titration etc.)
  • Probenaufbereitung zur Vorbereitung der Prüfung (z.B. Homogenisierung, Extraktion, Ansetzen von Lösungen und sicheres Pipettieren)
  • Einarbeitung in komplexere quantitative Untersuchungsmethoden (HPLC, GC)
  • Chemische und physikalische Analyse von Stabilitätsmustern nach firmeninternen Prüfanweisungen
  • GMP-gerechte Dokumentation zur Analytik

Folgende Anforderungen sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, CTA, PTA, BTA oder vergleichbar
  • Erfahrungen in physikalisch-chemischer Analytik wünschenswert
  • Vorkenntnisse in GMP-konformer Arbeitsweise wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • Engagement, eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • EDV-Kenntnisse erforderlich
  • Zum Erreichen des Arbeitsortes ist ein Fahrzeug erforderlich

Kontakt

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung an info@spreewaelder-arzneimittel.de

 

Produktionsmitarbeiter/in für Fachbereiche Pharmaindustrie, Kosmetikindustrie, Lebensmittelindustrie

  • freie Stelle Vollzeit (40 Stunden /Woche Montag bis Freitag)  ab sofort zu besetzen
  • Standort : Märkische Heide, Spreewald, Brandenburg
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (2-Schichten) bei Arbeiten an der Tablettenpresse
  • Zum Erreichen des Arbeitsortes ist ein Fahrzeug empfehlenswert

Anforderungsprofil

  • Qualifizierter Mitarbeiter/in mit Erfahrung in der Produktion, bevorzugt Lebensmittelbranche (aber nicht Bedingung)
  • Pharmakant/Chemiekant

Aufgabenbereiche

  • Ansatz von Produkten in drei Darreichungsformen (fest, halbfest und flüssig) nach entsprechenden Herstellungsvorschriften
  • Durchführung von Inprozesskontrollen während der Herstellung
  • Schriftliche Führung der GMP-Dokumentation (Herstellprotokolle incl. Inprozesskontrollen)
  • Arbeiten nach GMP-Richtlinien und Sicherstellung der Hygienerichtlinien nach GMP
  • Bedienen von einfachen Mischanlagen nach Einweisung
  • Bedienen einer Tablettenpresse (nach Einarbeitungsphase)
  • Eigenverantwortliche Reinigung der Geräte und Maschinen und Überprüfung auf Beschädigungen

 

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an info@spreewaelder-arzneimittel.de

Wir freuen uns auf Sie!

Spreewälder Arzneimittel GmbH   info@spreewaelder-arzneimittel.de   Impressum   Datenschutz